Schweiz: Badminton Swiss Open live

by

badminton2.jpg

Für Freunde des gefederten Balles absolut verfolgenswürdig: das Wilson Badminton Swiss Open ab dieser Woche live auf Zattoo. Das fängt ganz konkret am Dienstag, 11. März, mit den Qualitikationen an, erste Hauptrunde ist dann am Mittwoch, am Donnerstag gehts schon ins Achtelfinale, Freitag ist vorwochenendliche Vorfreude und Viertelfinal, und am Samstag und Sonntag sind schön standesgemäss Halbfinale und Finale zu beschauen. Der Kanal findet sich dann übrigens im Zattoo Player zuoberst auf der Kanalliste.

Tickets zum Halbfinal und Final zu verschenken

Da wir und die Veranstalter des Badminton Swiss Open nicht nur nette, sondern auch grosszügige Leute sind, gibts für die Halbfinal- und Finalspiele Tickets zu verschenken. Lust, in Basel dabeizusein? Dann melde dich bitte mit voller Adresse bis spätestens Mittwoch, 3 Uhr nachmittags, bei tickets@zattoo.com. Mit etwas Glück erhältst du sogar ein Ticket mit Zutritt zur Lounge inkl. Häppchen und Getränke. First come, first served …

Nachtrag: Die Finals sind auf SF2 zu sehen, da der WSBO uns die Rechte dafür nicht erteilen konnte. 

70 Responses to “Schweiz: Badminton Swiss Open live”

  1. Zattoo: Badminton Swiss Open live - Video Monte Ceneri Says:

    […] [source] The Zattoo: Badminton Swiss Open live by Luca Palli, unless otherwise expressly stated, is licensed under a Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 License. Français, Live, Swiss, Zattoo […]

  2. Mountainman Says:

    Habe an anderer Stelle vernommen, dass ARD und ZDF in Deutschland noch diesen Monat mit all ihren digitalen und dritten Programmen auf Zattoo aufgeschaltet werden sollen (insgesamt 25 Sender).

    Wie sieht es mit der Schweizer Version aus, wäre natürlich super, wenn diese zusätzlichen Sender (neben ARD und ZDF) auch noch aufgeschaltet würden. Zusätzlich wäre es auch nicht schlecht, Das Vierte und Tele5 aufzuschalten.

    Aber auch so schon super, dass es Zattoo überhaupt gibt, weiter so…..

  3. Ok Lok Says:

    wo hast du das gehört? wenn das wahr ist wäre das echt super!

  4. rene0341 Says:

    lies und staune http://www.digitalfernsehen.de/news/news_273865.html
    natürlich wird das nicht von zattoo bestädigt oder was sagt zattoo dazu?

  5. Ok Lok Says:

    Sieht gut aus🙂

  6. andy der 3. Says:

    Donnerstag 21.00 Uhr

    Wo ist DSF??????????

  7. Magdalea Says:

    ich würde ja auch gerne spielen, habe mir aber vorgestern mein kreuzband gerissen*heul*aber zum Glück kann ich alles übers Internet verfolgen*grins LG de Lena aus Jena(Deutschland)

  8. Horst Says:

    Channel Down ?

  9. Juergen Says:

    Blue Screen! Channel down?

    Ich sehe leider nur einen blue screen und sonst nichts. Ist das bei euch auch so?

  10. Joerg Says:

    Wilson Badminton: Hier leider auch kein Empfang… (nur blau)

  11. Enzo Says:

    Bei mir leider auch nur Bluescreen und die Streams auf der Swiss Open Seite funktionieren auch nicht mehr. Echt schade, hab die letzten paar Tage immer schon mal geschaut und jetzt wo es interessant wird geht nichts mehr😦

  12. Tobi Says:

    Ich fände es mal angebracht, die Benutzer auf eventuelle Schwierigkeiten etc.
    hinzuweisen.
    Ziemlich unprofessionell

  13. ärger Says:

    so, nicht nur semi-professionell vor ort, sondern auch eine total un-professionelle live-streaming performance…mein ratschlag: ausrichten der kreismeisterschaften und üben (oder mal eine info geben, warum es nicht klappt – trotz der großen ankündigung)

  14. mirko Says:

    hallo,

    sollten heute nicht die halbfinals von den swissopen übertragen werden?

    gruß

    mirko

  15. well done Says:

    das im augenblick übertragene live-streaming-bild zeigt den wahren kern: die badmintonfans auf zattoo locken – downloaden – jetzt: vorfreude auf spam-mails und trash – und nichts zeigen !!! naja, die deppen sterben ja nicht aus !!! schade, chance verpasst !!!

  16. mirko Says:

    ich versteh euer problem nicht …. bei den allengland hätte man dafür bezahlen müssen. es lief seit dienstag sehr stabil … und das alles kostenlos. und wer schimpft soll’s besser machen!

  17. nein nein Says:

    diese hybris ist nicht akzeptabel !!! wer ein live-streaming ankündigt, sollte auch technisch in der lage sein, sein versprechen einzu halten – oder sind wir hier in der politik ???

  18. Extreme Power Badminton Says:

    Hi,
    Is this a free channel? How can I watch live? Any asians here?
    Thanks !

  19. danke Says:

    nein, nein, nein, so geht das nicht !!! mediale versprechungen geben und dann nur ein blue-screen transformen ???? nein, nein, nein ! verärgerte fans an den PCs, tränen in den augen (vor wut)

  20. Horst Says:

    “Zattoo was only till Friday.. .from today on it’s not allowed due to videorights of the superseries…

    Kind regards

    Marco Kunz”

  21. badminton fan Says:

    bin auch sehr enttäuscht. heute morgen lief der live stream noch. ich hab dann noch schnell meine ganzen badminton kollegen informiert und jetzt nur dieser blue screen. find ich sehr schwach. erst groß ankündigen und dann wird nicht al informiert was jetzt sache ist. obs n technisches problem ist oder…
    schwach fand ich auch, dass auf den seiten der swiss open nicht mal die uhrzeiten der noch anstehenden spiele angegeben wurden. erst auf anfrage wurde ich auf eine externe seite verwiesen. für ein internationales spitzenturnier finde ich das schwach. zumal der badminton sport sowieso noch ein schattendasein fristet und events wie diese eigentlich genutzt werden müssten um badminon zu promoten.

    ich bin enttäuscht. hatte mich so auf spannende matches gefreut.

  22. mirko Says:

    Zitat:

    “Auch am Samstag und Sonntag kommen Fans, die nicht vor Ort sind, Dank unserer Partnerschaft mit Zattoo voll auf ihre Kosten. Alle Zattoo-Nutzer können auf Ihrem PC die Final-Spiele vom WILSON BADMINTON SWISS OPEN auf einem der Kanäle, die das Event übertragen, überall live und kommentiert mitverfolgen.”

  23. Horst Says:

    “Live-Streaming war nur von Dienstag bis Freitag verfügbar…”

  24. elraco Says:

    tja, schade eigentlich. wäre auch gerne in basel dabei gewesen.Läuft es nur in deutschland nicht, oder sibd die Löli`s auch betroffen?

  25. Markus Says:

    jetzt doch kein Badminton aus Basel auf Zattoo trotz allen Ankündigungen? ich bin ich sehr enttäuscht!

  26. Bruno Says:

    Wollte mir heute mit meiner Familie das Final anschauen aber ausser einem Error ist auf dem Badminton Channel nichts zu haben.
    Wirklich schade. Bin auch sehr enttäuscht, zuerst gross angekündigt und dann so etwas.
    Wo liegen die Probleme?

  27. Helen Says:

    Sorry, Leute, der WSBO Kanal war nur bis und mit Freitag aktiv. Die Halb- und Finals kann man auf SF2 (auch auf Zattoo) verfolgen.

  28. Horst Says:

    wo finde ich da SF2 oO ?

  29. badmintonfan Says:

    Moin

    ich wollte gerade die Wilson Swiss Badminton Open auf zattoo schauen, aber jedes mal wenn ich den kanal auswählen wollte erschien ein error, das ich nicht berechtigt bin den kanal zusehen.

    Wisst ihr woran das liegen kann??

    Beste Grüße

  30. badmintonfan Says:

    SF2 steht bei mir bei zattoo nicht zur verfügung…
    wirklich sehr ärgerlich…

  31. Horst Says:

    same here

  32. Helen Says:

    Es tut uns leid, Leute, dass wir bezüglich Halb- und Final falsch kommuniziert haben. Wir haben intern nicht genügend ausgetauscht, wann wo was genau zu sehen sein wird, und so konntet ihr leider nicht wissen, dass wir den WSBO-Kanal nur bis und mit Freitag verbreiten dürfen. Das hätte nicht passieren dürfen und ist uns eine Lehre, dass wir genauere Informationen mitteilen müssen – intern und gegen aussen.

    Und bezüglich der Ausstrahlung in Deutschland: wir hatten keine Rechte für die Sender, die die Halb- und Finalspiele in Deutschland austrugen, deshalb waren sie da nicht mehr zu sehen. Allerdings wars auch nur für die Schweiz angekündigt.

    Also nochmals tausendmal sorry!

  33. heriber fassblinder Says:

    Wann kommen endlich mehr Programme?

  34. Clyde Says:

    Wieso ist denn das DSF verschwunden?

    Grüsse

  35. huuuuuuuuuu Says:

    @ heriber fassblinder: Das sagt Dir hier keiner. Zuweilen liest man was im Internet; z.B. sollen in diesem Monat, der bald rum ist, in Deutschland noch 25 Sender aufgeschalten werden. Wer glaubt daran???????????????????

  36. Helen Says:

    @Clyde: Leider müssen wir aus rechtlichen Gründen DSF ziemlich oft blockieren, Das geschieht dann jeweils, indem wir den Sender für kurze Zeit aus dem Senderangebot entfernen.

  37. Löffel Says:

    @ Clyde + Helen: DSF bringt bis auf einige aktuelle Sportübertragungen, die dann aber oft sehr interessant sind, haupsächlich Schnulli-Proramm. Wenn die viele der wertvollen Sendungen blockiert werden müssen und nur noch dümmliche Rateshows und der gleichen im Angbot verbleiben, braucht man den Sender eigentlich auch nicht mehr zu streamen…
    Am 13.3.08 hatte ich mich auf ein Fußballspiel gefreut und siehe da, DSF war verschwunden, ohne Ankündigung!

  38. Helen Says:

    @Löffel: bei Dominik, unserem Country Manager für Deutschland, nachgefragt: Das ist leider so, dass gerade oftmals die spannenden Sportübertragungen blockiert werden müssen. Allerdings dürfen wir die 2. Bundesliga zeigen. Und hoffen natürlich, dass sich das bald mal ändert.

  39. urmel Says:

    @löffel: DSF ist ein sog. low-budget-Sender. Da kommt kaum was in der Erstverwertung, und das wenige wird über Zattoo noch abgestellt.
    Zattoo kann aber nichts dafür, die haben vielleicht früher mal den Mund zu voll genommen, aber sie können nichts machen.
    Die Zeit scheint noch nicht reif dafür zu sein, die Programme von vernünftigen Sendern dauerhaft im Internet anzubieten. Das Gerede über die Rechte scheint mir nur ein Vorwand zu sein. Wenn garantiert ist, dass das Programm nur in von den Lieferanten der Beiträge lizensierten Gebieten empfangbar ist, gibt es doch überhaupt kein Problem. Ob Herr X aus Trier nun über DVB-S, DVB-T oder DVB-C ein von DSF oder SAT1 ausgestrahltes Fußballspiel sieht, oder ob er es über Zattoo täte, ist doch sowohl für die jeweiligen TV-Sender als auch für die Rechteverkäufer der Ware Fußballspiel egal! Der Internetanbieter kommt diesen sogar entgegen, denn er garantiert, dass z.B. im wenige km von Trier entfernten Luxemburg nichts mehr empfangbar ist. Dort kann aber die Sendung über Satelliten- und terrestrische Verbreitung noch angeschaut werden!
    Es ist also anzunehmen, dass die Sender selbst die Hoheit über das behalten wollen, wasw der Internet-User zu sehen bekommt und was nicht! Alles andere ist Geschwätz.

  40. andi Says:

    @Helen Viele Quellen berichten, dass noch im März die öffentlich rechtlichen Fernsehsender hinzukommen (ARD, ZDF etc..) Stimmt das?

  41. jens Says:

    @andi
    wir Deutschen können nur hoffen. Ich bleibe erst einmal skeptisch. Ostern wäre ein idealer Starttermin gewesen, aber nichts ist passiert.
    Außerdem wurde die Meldung vom Evangelischen Pressedienst verbreitet, und die haben schon oft unzutreffendes über Zattoo berichtet. Laut EPD-Meldung vom 21.9.07 sollten ARD und ZDF schon letztes Jahr im September starten. Und Zattoo sollte auch schon zur WM 2006 in Deutschland verfügbar sein… Naja. Ich frage mich, warum ausgerechnet der EPD sooo gut über Zattoo informiert ist😉
    Ärgerlich auch, dass Zattoo die IP-Range von SwissVPN gesperrt hat. Allerdings kann ich diesen Schritt gut verstehen, schliesslich muß Zattoo den Rechteinhabern gegenüber garantieren können, dass die Inhalte nur im jeweiligen Land empfangbar sind. Also nicht meckern, sondern Zattoo weiterempfehlen. Mehr Nutzer stärken die Verhandlungsposition von Zattoo!

    PS:
    @Zattoo: Wie hier schon erwähnt: Ihr braucht unbedingt ein Forum – die Kommentarfunktion hier im Blog ist wirklich nicht ideal😉 Wäre schön, wenn ihr dies in den nächsten Wochen mit in Angriff nehmen könntet.

    PPS: Wie will Zattoo eigentlich verhindern, dass das deutsche Angebot auch Weltweit empfangen werden kann. Immerhin gibt es sehr sehr viel mehr Möglichkeiten, als Endbenutzer eine “deutsche” IP vorzutäuschen. VPN bieten viele Unis, freie Proxies mit SSL gibt es auch genug und zur Not ist auch ein Server in D billig zu haben… local-targeting lässt sich in vielen Ländern (insbesondere auch den USA und UK) problemlos umgehen.

  42. jank Says:

    schon beim anderen blog-eintrag geschrieben:
    “Der für letzte Unterschriften noch in den Chefetagen der Sender kursierende gemeinsame Vertrag von ARD und ZDF mit Zattoo sieht zunächst eine mehrmonatige Testphase vor. Wenn der Vertrag in Zürich ankommt, muss Zattoo nur noch auf den Knopf drücken. Das soll zum Monatswechsel geschehen.”
    Quelle: http://www.fr-online.de/in_und_ausland/kultur_und_medien/medien/?cnt=1309220

  43. babayaga Says:

    @ andi: Hast Du schon eine Antwort von Helen bekommen?

    Vorbild für Zattoo sollte der tvu-player für den asiatischen Raum sein.

  44. Helen Says:

    @andi et al: Es stimmt, was jank zitiert. Sobald wir den unterschriebenen Vertrag erhalten, können wir die öffentlich-rechtlichen programme aufschalten. Der Prosecco steht gekühlt bereit.

    @jens: du hast völlig recht – wir benötigen dringend ein Forum. Jann B. hat ein deutsches erstellt auf http://zattoo.foren-city.de/. Aber wir sollten dringend ein eigenes aufbauen. Wir sind zurzeit im Endspurtaufbau unserer neuen Webseite, und sobald die steht, können wir uns an den Aufbau eines Forums machen.

  45. Mountainman Says:

    @Helen: Werden die neuen deutschen öffentlich-rechtlichen Programme (dritte Programme, digitale Programme, Phönix, BRalpha etc.) nach Vorliegen der unterschriebenen Verträge auch im Schweizer Channel-Lineup erscheinen oder nur in Deutschland? Wäre genial, wenn sie auch in der Schweiz empfangen werden könnten (bisher ja “nur” ARD, ZDF, WDR).

  46. Ok Lok Says:

    Befinden sich denn auch Zattoo Mitarbeiter in dem http://zattoo.foren-city.de/ Forum oder nur die User?

  47. huuuuuuuuuu Says:

    … langsam peinlich die Sache mit den neuen Sendern in D …

  48. Jann B. Says:

    @ok lok:

    Nein, das ist ein Forum von Fans für Fans…bzw ein (meiner seits) speziell deutsches forum :=)

    wäre also nett wenn ihr dort auch aktiv werden könntet bzw helen kannst ja auch kommen😛

  49. Helen Says:

    @Mountainman: ja, diese Programme werden sicher zukünftig im Schweizer Lineup auftauchen. Aber wir werden es kaum vor der EURO schaffen.

    @huuuuuuuu (uu?): siehe https://zattooblog.wordpress.com/2008/03/10/schweiz-badminton-swiss-open-live/#comment-12237

    @Jann B.: thanks for the invite! Ich schau ja schon regelmässig rein …

  50. matze Says:

    Gratulation Zattoo!
    Die öffentlich-rechtlichen Programme haben mit ihrer Bereitschaft, nun endlich präsent zu sein, einen taktisch klugen Schachzug gemacht!
    Nun sind die privaten Anbieter an der Reihe. Man kann sich eigentlich schlecht vorstellen, dass sie sich dauerhaft in einen Wettbewerbsnachteil begeben; vielleicht strahlen sie aber ihre Programme auf eigenen Plattformen ab?

  51. Jann B. Says:

    JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA!!!

    Nur ein kleines fiasko isses mit der ordnung, es wäre toll wenn zattoo es schaffen könnte, dass keder seine liiste zu einrichten könnte wie er wollte, also ich rede von reihenfolge…

  52. Axel Says:

    Als heise das heute gemeldet hat, dachte ich schon an einen Aprilscherz.

    Vielen, vielen Dank!

    Nur das mit der Öffentlichkeitsarbeit und eurer Informationspolitik hier auf der Homepage ist noch äußerst, äh, suboptimal…

  53. Helen Says:

    @Jann B.: Da hast du völlig recht. Momentan ist es so, dass die jetztige Anordnung nach klaren Auflagen geschieht und nicht von uns gewählt ist. Aber ab einer der nächsten Versionen von Zattoo wird es möglich sein, die Anordnung persönlich zu wählen.

    @Axel: ja, das war ein bisschen unglücklich mit dem 1. April. Aber wir dachten, es ist doof, wenn wir euch die Programme noch künstlich einen Tag vorenthalten. Deshalb das Datum …

  54. Juli Says:

    ähm eine frage nebenbei:

    kann man den skin von zattoo nicht ein bischen hübscher machen?
    sieht nämlich ziemlich “ekelhaft” aus mit den pixligen ecken und design sollte moderner wirken^^

  55. huuuuuuuuuu Says:

    Lob an Zattoo, die Sache nimmt Gestalt an!

    Wie siehts mit den EPGs der Sender aus? Kommt da noch was?

    Wie ist denn die Tendenz bei den großen Privaten?

  56. ich Says:

    schön das ARD und ZDF jetzt dabei sind. Aber irgendwie fehlt noch ein SEnder: ARTE deutsch!!!

    Bloomberg ist glaub ich auch neu dabei.

  57. Helen Says:

    @Juli: darüber haben wir schon nächtelange, biergeschwängerte Diskussionen geführt. Es gibt zwei Lager bei uns. Die einen sagen “wir möchten den Player so unauffällig wie möglich halten, damit die TV-Programme im Mittelpunkt stehen”. Dann sagen sie noch “Da Zattoo auf verschiedenen Plattformen läuft, ist es recht anspruchsvoll, ein Design zu entwickeln, welches auf allen gleich und gut aussieht.” Die andern sagen “Weg mit dem grau, hin zu coolem schwarz oder weiss oder himmelblau mit rosa Punkten” – ja nach (Un-)Geschmack der Person. Fakt ist: das zweite Lager wird irgendwann einmal die Oberhand gewinnen und der Player verschönert werden.

    @huuuuuuuuu(uu?): Danke! Beim EPG sind wir dran, die leeren Felder zu füllen, und mit den Privaten dauerts sicher noch etwas.

    @ich: arte ist jetzt auch drauf.

  58. ich Says:

    Hallo,

    wie sieht es eigentlich mit den Sender Deluxe Musik, EuroNews, Eurosport, CNBC Europe, BBC World aus? Werden die denn irgend wann auch in Deutschland bei Zattoo zu sehen sein?

  59. Bluemaster Says:

    Hallo Zattoo-Team,

    habe mir schon eine Vorahnung gehabt schon beim 01.04. das eine dicke Überraschung kommt. Aber das es eine große Überraschung wurde habe ich nicht gedacht.

    Das mit dem EPG hat schon einer geschrieben das noch große Lücken gibt, wie auch das er falsche Aussagen macht beim Sender Nick da steht plötzlich da sollte Ned – Der ultimative Schulwahnsinn kommen aber da kam Zoey 101.

    Hätte schon gestern eine Überlegung gemacht, das einer gerne die Sender selbst definieren will. Da hätte ich die Reihenfolge mit Down und Up Button oder Drap & Drop beim Channel Manager eingefügt. Da kann man auch die nicht interessanten Sender auch ausblenden.

    Bei den Spartensender fehlt auch noch ein, zwei Sender:

    1. N-TV
    2. N24, aber der Sender läuft über PRO 7 ist dann unwahrscheinlich.

    Grüße Bluemaster

  60. Massimo Says:

    Hallo allezusammen.
    Vielen Dank für die Senderordnung und danke,dass DSF wieder da ist.
    Ihr seid genial.Kleine Frage an Euch:Währe es möglich,dass wir in der Schweiz eventuell Tele 5,das Vierte oder BBC und Itv 2,3,4 bekommen? Danke.

  61. Helen Says:

    @ich: bei EuroNews warten wir noch auf die deutsche Version, DeluxeMusic wird aus vertraglichen Gründen noch eine Weile dauern, und mit den übrigen sind wir im Gespräch.

    @Bluemaster: danke für die Hinweise. Die Arbeit geht nie aus …😉

    @Massimo: ja, das wäre eventuell möglich. Fix ist aber noch nix.

  62. erich honecko Says:

    Wann kommt endlich ein vernünftiges Diskussionsforum?

    http://zattoo.foren-city.de/ ist völlig überladen und ungeeignet.

  63. andi Says:

    @all
    Das EPG funktionert bei mir nicht, ist das bei euch auch so?
    Ich nutze zattoo 3.1.0 beta unter Win. XP in Deutschland.
    Es kommt eine Fehlermeldung. Ist der Fehler in meiner Software oder bei Zatto.

  64. Dirk Says:

    @andi
    Das kann ich nicht bestätigen, habe auch die 3.1.0 unter XP am laufen und das EPG funktioniert soweit ganz gut. (Bis auf die noch vielen Lücken.🙂 ) Was
    für eine Fehlermeldung bekommst du denn? Hast du´s schon mal mit einer sauberen Neuinstallation versucht?

    @Helen
    Besteht noch die Chance, dass die zwei Spanier TVE und 24Horas wieder in der Programmliste auftauchen? Will doch weiter mein Spanisch verbessern.🙂
    Ansonsten: Tolle Arbeit die ihr da leistet! Respekt.

  65. Eisbär Says:

    @andi: auch wenn du keinen umlaut im namen hast probier doch mal meinen hinweis den ich im beitrag tech-preview gegeben hab oder bei http://zattoo.foren-city.de/ unter fehler

  66. andi Says:

    @Dirk
    ja ich habe von der zattoo homepage den player neu gedownloaded und installiert
    Die Fehlermeldung ist ellenlang und beginnt so:

    See the end of this message for details on invoking
    just-in-time (JIT) debugging instead of this dialog box.

    ************** Exception Text **************
    System.AccessViolationException: Attempted to read or write protected memory. This is often an indication that other memory is corrupt.
    at libepgmanaged.AggregateProgramStore_m.GetProgramBlockForTime(DateTime startTS)

  67. dallas Says:

    Jetzt, wo 24 Programme in D neu aufgeschalten wurden, ist bei den Nörglern erst mal Ruhe eingekehrt. Ist ja auch Klasse, dass es geklappt hat.

    Wie stehen aberf die Chancen mit Sat1, Po7, Kabel1, RTL & Co. Ist es da aussichtslos, wie ban bisweilen hört?

  68. Helen Says:

    @erich h.: balde balde … sobald die neue Webseite gelauncht ist, machen wir uns an die umsetzung.

    @andi: hast du auch schon an unseren Support geschrieben? support.de@zattoo.com. Bwz. support.ch@zattoo.com für die Schweiz.

    @dallas: aussichtslos ist es nicht. Wir bleiben dran. Bei den Ö-R hats ja auch gedauert …

  69. Andi Says:

    @Helen
    Durch die neue Version 3.1.1 hat sich das Problem erledigt

  70. Helen Says:

    Hallo Leute, weil wir den Blog auf unsere Webseite migrieren, werden wir jetzt die Kommentarfunktion schliessen bis morgen Abend. See you again soon!

    Hi everybody, as we are about to migrate the blog to our own website, we will close the comments until tomorrow evening. See you again soon!

Comments are closed.


%d bloggers like this: